zuletzt aktualisiert vor

Ersatz nicht nötig Sturmböe bläst Weihnachtsbaum auf dem Bramscher Münsterplatz um

Der große Weihnachtsbaum auf dem Münsterplatz ist umgestürzt. Foto: Heiner BeinkeDer große Weihnachtsbaum auf dem Münsterplatz ist umgestürzt. Foto: Heiner Beinke
Heiner Beinke

Bramsche. Der große Weihnachtsbaum auf dem Münsterplatz in Bramsche ist umgestürzt. Erste Vermutungen von Anliegern, es handle sich wohl eher das Werk von Randalierern als eine Windböe, bestätigten sich nicht.

Eine Windböe habe den großen Baum bereits am Samstagabend erfasst, sagte eine Anliegerin."Oh Mensch, wie schade", kommentiert am Sonntagmittag eine Spaziergängerin, die für sich das traurige Bild mit dem Handy festhielt. Bei der Polizei war

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN