Einladung von "Demokratie leben" Großes Picknick in den Bramscher Hasewiesen geplant

Die Organisatoren Hussein Al Assaf, Amal e.V., Stefanie Uhlenkamp, Projekt „Demokratie leben! in Bramsche“,  Heike Samantha Harms, Amal e.V., Karin Sommer, BIKU e.V., Maria Stuckenberg, Ehrenamtskoordinatorin der Stadt Bramsche und Wilfried Gerke, Projekt „Demokratie leben! in Bramsche“ (von links) sind startklar für Bramsches erstes internationales Picknick. Foto: Yannick Richter/Stadt BramscheDie Organisatoren Hussein Al Assaf, Amal e.V., Stefanie Uhlenkamp, Projekt „Demokratie leben! in Bramsche“, Heike Samantha Harms, Amal e.V., Karin Sommer, BIKU e.V., Maria Stuckenberg, Ehrenamtskoordinatorin der Stadt Bramsche und Wilfried Gerke, Projekt „Demokratie leben! in Bramsche“ (von links) sind startklar für Bramsches erstes internationales Picknick. Foto: Yannick Richter/Stadt Bramsche
Yannick Richter/Stadt Bramsche

Bramsche. Unter dem Motto „Tischlein, deck dich“ wird am Samstag, 31. August 2019, am Spielplatz beim Tuchmacher-Museum/Hasewiesen zu einem gemeinsamen Picknick eingeladen. Mehrere Akteure sind an der öffentlichen Veranstaltung beteiligt. Sie findet im Rahmen des Projekts „Demokratie leben! in Bramsche“ statt.

Federführend bei der Veranstaltung sind die Projektverantwortlichen von „Demokratie leben! in Bramsche“, Stefanie Uhlenkamp und Wilfried Gerke. Als Kooperationspartner sind der Verein Amal, der Verein Bramscher Initiative zum Miteinan

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN