Sommerkulturprogramm 2019 Die Beat Knights machten Bramsche zur Rock-City

Gut drauf waren Frontmann Steve Young und seine Bandkollegen. Foto: Reinhard FanslauGut drauf waren Frontmann Steve Young und seine Bandkollegen. Foto: Reinhard Fanslau
Reinhard Fanslau

Bramsche. Mit einer geballten Ladung Rock-Klassiker im Programm verwandelten die Beat Knights am Donnerstag beim Sommerkulturprogramm 2019 den Bramscher Kirchplatz in eine kleine Feiermeile. Die Band war für die verhinderte Soulformation Virgin Dragons kurzfristig eingesprungen und erledigte ihren Part bravourös

„Der Wettergott hat gut mitgespielt und wir haben alle viel Spaß gehabt“, lautete am Ende des gut zweistündigen Auftritts das Fazit von Steve Young, Sänger und Gitarrist der Band aus Ostwestfalen. Selbstverständlich war das nicht, denn bis

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN