Haus der Naturkultur lädt ein In Bramsche dem Tierpräparator über die Schulter geschaut

Werner Beckmann zeigt , wie ein naturgetreues Tierpräparat entsteht.  Foto: Haus der NaturkulturWerner Beckmann zeigt , wie ein naturgetreues Tierpräparat entsteht. Foto: Haus der Naturkultur
Haus der Naturkultur

Bramsche. Das Haus der Naturkultur in Bramsche lädt am Freitag, 8. Juni 2019 ab 11 Uhr ein, dem Präparator Werner Beckmann bei seiner Arbeit über die Schulter zu schauen.

Schon zum zweiten Mal zeigt der ehemalige Leiter der Präparationswerkstatt des LWL Museums für Naturkunde in Münster, wie ein Tier präpariert wird. Diese ganz besondere Kunst ist nur selten live zu erleben. Und jeder, der Angst vor Blut und

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN