Der Natur auf der Spur Runder Tisch Natur Bramsche lädt zur Gartentour ein

Ein naturnaher Teich bringt Lebensraum für eine Vielfalt von tierischem und pflanzlichem Leben. Foto: Corinna ThöleEin naturnaher Teich bringt Lebensraum für eine Vielfalt von tierischem und pflanzlichem Leben. Foto: Corinna Thöle
Corinna Thöle

Bramsche. Am 2. Juni 2019 veranstaltet der Bramscher Runde Tisch Natur seine erste naturnahe Gartentour. Start ist um 11 Uhr an der Baumschule Igel in Engter.

Gärten sind seit jeher Orte der Zuflucht und der Erholung. Sie zeugen von dem Versuch der Menschheit, mit der Natur zu leben und etwas Nutzbringendes und ästhetisch Schönes zu erschaffen. Heute fällt den Gärten noch eine andere wichti

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN