Täter vermutlich Jugendliche 19-Jähriger in der Bramscher Innenstadt attackiert

In der Bramscher Innenstadt ist ein 19-Jähriger von Unbekannten attackiert worden. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpaIn der Bramscher Innenstadt ist ein 19-Jähriger von Unbekannten attackiert worden. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Bramsche. In der Bramscher Innenstadt ist am Dienstagabend ein junger Mann von drei Unbekannten attackiert worden. Dabei habe es sich vermutlich um Jugendliche gehandelt, berichtet die Polizei.

Die Tat ereignete sich auf dem Marktplatz, wo derzeit die Aufbauten für die Bramscher Frühjahrskirmes laufen. Im Bereich des dortigen Riesenrades wurde der Bramscher durch drei vermutlich Jugendliche attackiert. Die unbekannten Täter schlugen gegen 20.40 Uhr grundlos auf den 19-Jährigen ein, der dadurch Gesichtsverletzungen erlitt. Zudem wurde die Brille des jungen Mannes stark beschädigt.

Ein Täter wurde als etwa 13 bis 14 Jahre alt beschrieben, er hatte blondes Haar und trug schwarze Kleidung mit einem weißen T-Shirt. Seine Komplizen waren mit circa 17 bis 18 Jahren etwas älter, hatten dunkelbraune Haare und waren ebenfalls dunkel gekleidet. Einer der beiden soll ein rotes T-Shirt getragen haben. 

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Bramscher Polizei in Verbindung zu setzen, Telefon 05461 915300. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN