zuletzt aktualisiert vor

Museen, Minigolf, Hasebad, Kino Ostern 2019 in Bramsche und Umgebung: Was hat wann auf?

Ostern noch nichts vor? Wir verraten euch, was ihr in Bramsche und Umgebung unternehmen könnt. Foto: Daniel Karmann/dpaOstern noch nichts vor? Wir verraten euch, was ihr in Bramsche und Umgebung unternehmen könnt. Foto: Daniel Karmann/dpa

Bramsche. Minigolf oder Kartfahren, Museum oder Hallenbad? Wir verraten euch, wie und wo ihr eure Freizeit am Osterwochenende in Bramsche und Umgebung verbringen könnt.

Zu Ostern kehrt der Frühling zurück in die Region. Beste Voraussetzungen also, um nicht nur Eier zu suchen, sondern auch Ausflüge zu unternehmen. Doch auch wer nicht gerne draußen unterwegs ist, findet im Hasebad, in einem der Museen oder im Kino eventuell ein passendes Angebot. Wir haben ein paar Tipps zusammengestellt:

Minigolf

Vor drei Jahren hat das Café am Hasesee neu eröffnet, dazu gehört auch eine Minigolfanlage. Am Wochenende und an Feiertagen ist das Café von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Die Minigolfanlage der Strandarena am Alfsee in Rieste ist von 14 bis 18 Uhr geöffnet. 

Kartbahn/Bullermeck/Irrgarten

Ebenfalls am Alfsee ist die Kartbahn am 1. März in die Saison gestartet. Sie ist täglich, auch an Feiertagen, von 10 Uhr bis zur Dämmerung geöffnet. Das Indoor-Spielecenter Bullermeck in Rieste hat derweil an allen Tagen jeweils von 10 bis 19 Uhr geöffnet, genau wir der Irrgarten am Alfsee.

Museen

Im Varusschlacht-Museum in Kalkriese öffnen sich die Türen täglich in der Zeit von 10 bis 18 Uhr. Täglich um 14.30 Uhr gibt es eine Führung durch die Dauerausstellung zur Varusschlacht, am Ostersonntag und Ostermontag zusätzlich um 11 Uhr. Am Sonntag von 12 bis 14 Uhr heißt es „Tag der offenen Tür“ im Grabungscamp und um 12 Uhr startet eine Familienführung durch die Dauerausstellung. Am Ostersonntag und am Ostermontag lädt von 14 bis 15.30 Uhr eine Familienführung durch die Sonderausstellung „Zu Besuch bei den Legionen“ ein. Von 16 bis 17 Uhr startet an beiden Ostertagen jeweils eine Führung durch die Sonderausstellung. 

Auch das Tuchmacher-Museum in Bramsche ist am Ostersonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Jeweils um 11 Uhr wird unter dem Titel „Von der Wolle zum Tuch“ eine Führung angeboten, die rund 90 Minuten dauert. Erläutert werden dabei die verschiedenen Arbeitsschritte vom Waschen der Wolle über das Spinnen, Weben und Färben bis zum fertigen Tuch. Zu besichtigen ist auch die Ausstellung „Im Angesicht der Zeit" von Andrea Milde, die sich der Bildwirkerei widmet.

Hasebad

Am Ostersamstag ist das Hasebad ebenfalls von 8 bis 18 Uhr geöffnet, das Variobecken von 10.30 bis 18 Uhr. Die Varus Therme kann in der Zeit von 9 bis 1 Uhr besucht werden. Am Ostersonntag und Ostermontag sind Hasebad und Varus Therme geschlossen. 

Kino

Das Kino „Universum“ zeigt am Osterwochenende  bis Montag, 22. April 2019 jeweils um 16 Uhr "Drachenzähmen leicht gemacht 3" und um 20 Uhr "Monsieur Claude 2 – Immer für eine Überraschung gut". 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN