Achtklässler in Glogow IGS Bramsche zu Besuch in polnischer Partnerschule

Meine Nachrichten

Um das Thema Bramsche Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Völkerverständigung: Jugendliche aus Glogau (Polen) und aus der IGS Bramsche setzen sich gemeinsam mit ihren Lehrkräften für ein respektvolles und freundliches Miteinander ein. Foto: IGS BramscheVölkerverständigung: Jugendliche aus Glogau (Polen) und aus der IGS Bramsche setzen sich gemeinsam mit ihren Lehrkräften für ein respektvolles und freundliches Miteinander ein. Foto: IGS Bramsche

Bramsche. Bereichernde und unvergessliche Erfahrungen konnten 16 Schüler und Schülerinnen des 8. Jahrgangs der Integrierten Gesamtschule (IGS) Bramsche bei einem Besuch der polnische Partnerschule SP3 (Szkola Podstawowa Nr. 3) in Glogow machen.

Begleitet nach Glogow, einer 70.000-Einwohner-Stadt rund 100 Kilometer nordwestlich von Breslau, wurden die Jugendlichen von ihrem Schulleiter Thomas Behning und ihrem Englischlehrer Andreas Mayer, der dieses erste Treffen mit seiner polnischen Kollegin, der Deutschlehrerin Alicja Skoczylas, seit dem Frühjahr vorbereitet hatte. Als Sprachmittler fungierten auf deutscher Seite Marzena Mayer und auf polnischer Seite Jarek Blida, so dass es zu keinen Verständigungsproblemen zwischen den Lehrkräften beider Schulen kam. Auch die jungen Menschen beider Schulen überwanden schnell die Sprachbarriere, indem sie sich bei gemeinsamen Spielen, Ausflügen und Unterrichtsbesuchen auf Deutsch oder Englisch verständigten. In der Mensa lernten die Besucher aus Deutschland auch typisch polnische Gerichte kennen wie Barszcz und Pierogi.

Neben den Besuchen in der Partnerschule stand auch ein gemeinsamer Ausflug nach Breslau auf dem Programm, wo die Schüler bei einer Rallye viele Informationen über die Geschichte der Stadt bekamen.

Thomas Behning sieht in dem vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk geförderten Projekt einen gelungenen Beitrag zur Völkerverständigung und freut sich schon wie die teilnehmenden Schüler und Lehrkräfte auf den Gegenbesuch in Bramsche im Mai 2019.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN