Herbstcocktail gut angenommen Shoppen und Schlemmen in Bramscher Innenstadt

Von Holger Schulze

Meine Nachrichten

Um das Thema Bramsche Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Bramsche. Die Möglichkeiten zum Schlemmen, Shoppen und Genießen ließen am Freitagabend so manchen Besucher beim Herbstcocktail in der Bramscher Innenstadt verweilen.

Jahreszeitlich abgestimmte Angebote und Überraschungen vom Einzelhandel. Das Ganze eingerahmt von Musik und Fingerfoodleckereien, all dies prägte einmal mehr bis 22 Uhr die entspannte Abendatmosphäre auf dem Pflaster und in den Einzelhandelsgeschäften zwischen Kirch- und Münsterplatz.

Bayerisiche Note

Unübersehbar bayerisch war die Ausrichtung der Speisen sowie der Musik, die am Münsterplatz das Publikum unterhielten und auch sättigten. Dominik Ortner mit seinem Akkordeon trug beschwingte Klänge aus der Alpenregion vor und ließ es auch am rustikalen Lederhosenhumor nicht fehlen, während von Sostmann Minihaxen, Leberkäs und Weißwürste sowie Wein vom Buchladen am Münsterplatz serviert wurden.

Am Kirchplatz hingegen konnten man Teller mit Wraps an Thunfischcreme, Käsespieße mit Garnelen, Flammkuchen Elsässer Art, mal vegetarisch, mal mit Lachs oder Süßkartoffelpommes erwerben. Dazu bespielten Jonathan Seger und Jakob Gronemann vom roten Bramscher Klavierfahrrad aus das speisende oder am Getränkestand verweilende Publikum. Die Verbindung zwischen den beiden Plätzen stellte die Phantom Brigade aus Wagenfeld her, die mit akkurat-synchroner Choreographie und schwungvoller Unterhaltungsmusik als Walking Act hin und her pendelte.

„Die Stimmung ist gut. Alle Leute sind zufrieden und es gibt viele leckere Häppchen und Getränke“, fasste Wim Vije am Rande der Bekanntgabe der Gewinner der Gastro-Tour 2018 seine Eindrücke vom Gesamtgeschehen zusammen. Auch aus dem stichprobenartig befragten Einzelhandel wurden keine Klagen laut.

„Bis jetzt mit dem Umsatz zufrieden“ war Gabriele Ehrebrink, die Filialleiterin von Cecil, gegen 19.30 Uhr. Und bei Sport Reese zeigte man sich ebenfalls guter Hoffnung, dass, wenn sie alle satt sind, noch weitere Kunden in das Geschäft kommen würden. Denn dort gab es die aktuelle Outdoor Saisonware zum Schnäppchenpreis um satte 50 Prozent reduziert.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN