Shoppen und Schlemmen Bramscher Innenstadt lädt ein zum „Herbstcocktail 2018“

Meine Nachrichten

Um das Thema Bramsche Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Bramscher Kirchplatz steht auch beim Herbstcocktail im Mittelpunkt. Archivfoto: StadtmarketingDer Bramscher Kirchplatz steht auch beim Herbstcocktail im Mittelpunkt. Archivfoto: Stadtmarketing

Bramsche. Am Freitag, 7. September, wird in der Innenstadt wieder der „Bramscher Herbst-Cocktail“ serviert. Bis 22 Ur erwartet die Besucher ein buntes Rahmenprogramm unter dem Motto „Shoppen und Schlemmen bis 22 Uhr“.

Die Bramscher Einzelhandelsgeschäfte haben bis 22 Uhr geöffnet. Ergänzend dazu gibt es Schlemmerangebote in der Bramscher City auf dem Kirchplatz, dem Münsterplatz und am Brückenort.

Schlemmen

Drei Dinge bilden beim Herbstcocktail eine Einheit: Shoppen, Schlemmen und die Musik. Die Bramscher Gastronomen sorgen für kulinarische Köstlichkeiten „auf die Hand“ und passend zur Jahreszeit: Piroggen, schlesische Würstchen an roter Bete und Meerrettich, Flammkuchen, italienische Vorspeisen, Schnitzelbrötchen, Burger oder bayerische Spezialitäten - für jeden Geschmack sollte etwas dabei sein.

Musik und Kleinkunst

Die Einzelhändler in der Innenstadt bieten die jahreszeitlich abgestimmten Angebote und Überraschungen. Eingerahmt von Musik und Kleinkunst steht dem entspannten Shoppen und Genießen eigentlich nichts mehr im Wege.Dafür sorgen: beschwingte Musik vom Bramscher Klavierfahrrad, die singenden WC-Perlen, der Akkordeon-Spieler Dominik Ortner und die Phantom-Brigade aus Wagenfeld.

Dazu gibt es an den Ständen kulinarische Köstlichkeiten wie: .

Programm auf dem Kirchplatz

Offizielles Programm gibt es zudem auf dem Kirchplatz. Um 17 Uhr beginnt die Feier zur offiziellen Verleihung der FairTrade Urkunde an die Stadt Bramsche, zu der auch eine Luftballonaktion gehört. Und um 19 Uhr werden die Gewinner der Gastro-Tour 2018 bekannt gegeben.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN