Ein eigener Stempel Coverband Gordon im Billard Palast in Bramsche

Von Thomas Wübker

Coversongs spielt die Band Gordon am Freitag in Bramsche. Foto: Anna BlankeCoversongs spielt die Band Gordon am Freitag in Bramsche. Foto: Anna Blanke

Bramsche. So weit südlich wie am Freitag, 27. Juli, tritt die Band Gordon sonst nicht so oft auf. Im Billard Palast an der Kuhstraße spielt sie ihre charakteristischen Coverversionen anlässlich des Sommerkulturprogramms.

Die drei Musiker stammen aus Bremen, Wilhelmshaven und Delmenhorst. Die Nordseeküste, die Inseln, das Ammerland und die Gegend um Bremen tauchen vornehmlich in der Liste der Auftrittsorte von Gordon auf. Allerdings sind auch zwei Ausreißer in Osnabrück dabei. Überall dort hat das Trio seine Coverversionen von Pop- und Rock-Songs der Siebziger- und Achtzigerjahre gespielt. Darunter sind auch Stücke von Supertramp, Billy Joel oder den Doobie Brothers. Gordon ist bekannt dafür, dass den Stücken einen eigenen Stempel aufzudrücken.

Das Konzert von Gordon im Billard Palast in Bramsche beginnt am Freitag, 27. Juli, um 20 Uhr. Eintritt frei. Infos unter www.bramsche.de oder Telefon: 05461/9451-10.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN