Mit Audi frontal gegen Baum 53-jährige Frau stirbt bei Unfall in Achmer

Meine Nachrichten

Um das Thema Bramsche Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Eine 53-jährige Frau ist am Montagvormittag auf dem Neuenkirchener Damm im Bramscher Ortsteil Achmer tödlich verunglückt. Sie fuhr mit ihrem Wagen frontal gegen einen Baum. Foto: Herbert KempeEine 53-jährige Frau ist am Montagvormittag auf dem Neuenkirchener Damm im Bramscher Ortsteil Achmer tödlich verunglückt. Sie fuhr mit ihrem Wagen frontal gegen einen Baum. Foto: Herbert Kempe 

bjd/pm Achmer. Bei einem Verkehrsunfall im Bramscher Ortsteil Achmer ist am Montagvormittag eine 53-jährige Frau tödlich verunglückt.

Die Frau verunglückte mit einem Audi aus Richtung Bramsche kommend auf dem Neuenkirchener Damm, einer nur wenig befahrenen Parallelstraße zur K 102 (Neuenkirchener Straße). Rettungsdienst und Feuerwehr wurden am Montagvormittag gegen 11.15 Uhr alarmiert. Ein Treckerfahrer hatte den Wagen, der in Höhe der sogenannten „Schlammteiche“ offenbar mit großer Wucht gegen einen Baum geprallt war, vorgefunden und den Notruf abgesetzt.

Die aus Osnabrück stammende Frau verstarb noch an der Unfallstelle. Die Ursache des Unfalls ist nach Angaben der Polizei noch unbekannt. Im Einsatz waren neben dem Rettungsdienst und der Polizei die Freiwilligen Feuerwehren aus Bramsche und Neuenkirchen/Bramsche, die die Unfallstelle absicherten und die verunglückte Frau aus dem Fahrzeug bargen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN