Zeltfete steigt am Sonntag Schützenfest 2018 in Hesepe am Pfingstwochenende

Skyfire sorgen zusammen mit DJ Rolf Brell für Stimmung beim Schützenfest 2018 in Hesepe. Archiv-Foto: Klaus LindemannSkyfire sorgen zusammen mit DJ Rolf Brell für Stimmung beim Schützenfest 2018 in Hesepe. Archiv-Foto: Klaus Lindemann

Hesepe. Zu seinem Schützenfest 2018 lädt der Schützenverein Hesepe am Pfingstwochenende ein.

Am Freitag, 18. Mai 2018, um 19 Uhr treten zunächst die Kinder zum Fackelzug am Familienzentrum Hesepe an. Von dort aus geht es zu den Residenzen der Kindermajestäten Lea Reddehase und Phil Borghardt und dann weiter zum Festzelt, wo eine Kinderparty mit DJ Rolf Brell startet.

Am Samstag, 19. Mai, findet das Kinderschützenfest statt. Um 14.30 Uhr ist Abmarsch des Festumzuges. Mit geschmückten Rädern und bunten Reigen bewegt sich der Festzug, begleitet durch das Trompetercorps Hesepe und den Spielmannszug Alfhausen über Rudolf-Harbig-Str. – Adolf-Grimme-Str. – Hauptstr. – Regerstr. – Offenbachstr. - Weberstr. – Zum Reiderbach – Alexanderstr. – Ernst-August-Str. – Fritz-Erler-Str. – Alfhausenerstr. – zum Festplatz. Nachdem Festumzug beginnen die Kinderspiele und das Schießen auf den Adler. Das Schießen um die Kinderkönigswürde beginnt um 16.30 Uhr. Gegen 18 Uhr erfolgt die Proklamation des neuen Kinderkönigspaares und Hofstaats, anschließend Kinderdisco im Festzelt. Ab 21 Uhr folgt der Aufmarsch des Königpaares Rosi und Manfred Millich samt Hofstaat zum großen Tanzabend mit der Mobildisco Rolf Brell.

Am Sonntag, 20. Mai 2018, steigt dann das Volksschützenfest. Antreten zum Schützenumzug ist um 13.30 Uhr am Sportplatz Ostlandstraße. Um 14 Uhr erfolgt der Abmarsch, begleitet durch das Trompetercorps Hesepe und Rote Heide Bersenbrück, über Ostlandstr. – Hauptstr. – Alfhausenerstr. – zum Festplatz. Ab 15 Uhr Beginn des Preis- und Pokalschießens, 17 Uhr beginnt das Schießen um die Königswürde. Die Proklamation des neuen Königspaares und des neuen Hofstaates sowie die Übergabe der Preise und Pokale findet ab 19 Uhr statt.

Es folgt eine Zeltfete mit der Partyband Skyfire und DJ Rolf Brell.