zuletzt aktualisiert vor

Wiederwahl für ein halbes Jahr Michael Hennecke bleibt vorerst Vorsitzender des Bramscher Stadtelternrats

Meine Nachrichten

Um das Thema Bramsche Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

<em>Wiedergewählt</em> worden ist Michael Hennecke als Vorsitzender des Bramscher Stadtrates. Foto: Julia KuhlmannWiedergewählt worden ist Michael Hennecke als Vorsitzender des Bramscher Stadtrates. Foto: Julia Kuhlmann

Bramsche. Michael Hennecke bleibt Vorsitzender des Stadtelternrates. In der konstituierenden Sitzung des Stadtelternrates wurde Hennecke wiedergewählt, allerdings nur für ein halbes Jahr und weil sich kein anderer Kandidat fand.

Hennecke kann das Amt lediglich bis zum Sommer ausüben, weil seine Kinder dann die Schule verlassen. Seine Stellvertreterin ist Claudia Lahme (Hauptschule). Zu Beisitzenden wurden Susanne Goda (Honigmoorschule Epe), Elke Larberg (Bühner-Bach-Schule Achmer) und Tobias Knölker (Greselius-Gymnasium) bestimmt.

Auch im Stadtelternrat wurde die von der Verwaltung vorgeschlagene Schließung der Hauptschule Engter kontrovers diskutiert. Während sich Eltern aus dem Kirchspiel vehement für den Erhalt aussprachen, forderten andere, die Finanzsituation der Stadt nicht aus den Augen zu lassen. Man solle eine Zusammenlegung nicht nur negativ sehen, hieß es. Im Weiteren wurde angeregt, Eltern- und Schülervertreter beider Schulen sollten sich im Vorfeld zusammensetzen, um den Übergang reibungslos zu gestalten.

Weiteres Thema war die Verkehrssituation vor den Schulen. An der Maschstraße vor der Hauptschule sollten verstärkt Kontrollen stattfinden, da hier häufig zu schnell gefahren werde. Gleiches gelte auch an der Malgartener Straße vor Realschule und Gymnasium. Eltern regten an, im Bereich des Gymnasiums einen weiteren Zebrastreifen einzurichten.

In naher Zukunft soll auch in Bramsche eine Informationsveranstaltung zur Elternbefragung über die Einrichtung von weiteren Gesamtschulen im Landkreis Osnabrück stattfinden. Das teilte Wolfgang Furche von der Stadt Bramsche mit.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN