Hofstelle komplett vermarktet Letzte Lücke im Neubaugebiet Engter wird geschlossen

Die Projektentwicklung um den eigentlichen Hof Garlich hat Michaela Korte vorangetrieben. Die Scheunen im Hintergrund werden noch abgerissen, nur das eigentliche Wohnhaus bleibt stehen. Foto: Heiner BeinkeDie Projektentwicklung um den eigentlichen Hof Garlich hat Michaela Korte vorangetrieben. Die Scheunen im Hintergrund werden noch abgerissen, nur das eigentliche Wohnhaus bleibt stehen. Foto: Heiner Beinke

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN