Ein Artikel der Redaktion

Vorwürfe gegen Impfteam Wurde Bewohnerin im Alloheim Bramsche versehentlich zu oft gegen Corona geimpft?

Von Björn Dieckmann | 27.01.2021, 18:33 Uhr

Ist es bei einem Impftermin im Alloheim Bramsche zu gleich mehreren Pannen gekommen? Entsprechende Vorwürfe wurden unserer Redaktion geschildert. Demnach soll eine Bewohnerin sogar gleich zwei Mal kurz hintereinander geimpft worden sein. Der Landkreis Osnabrück dementiert vehement, das Alloheim wiederum weist Darstellungen des Landkreises weit von sich.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden