Ein Artikel der Redaktion

Indoor-Spielplatz Nach Corona-Schließung: Wie läuft es im Bullermeck am Alfsee?

Von Eva Voß | 25.07.2020, 10:37 Uhr

Im März wollte Bullermeck-Inhaber Dirk Janssen eigentlich den 15. Geburtstag seines Indoor-Spielplatzes in Rieste feiern – stattdessen musste er ihn coronabedingt drei Monate schließen. Was das für ihn bedeutet hat und wie es dort nun weitergeht, hat er uns erzählt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden