Ein Artikel der Redaktion

Ehrenamtliche Hilfe für Landwirte Bramscher Tierschützer retten Rehkitze vor dem Mähtod

Von Björn Dieckmann | 25.05.2020, 20:13 Uhr

Viele Wildtiere sterben jedes Jahr einen grausamen Mähtod. Eine Gruppe von Bramschern will insbesondere Rehkitze davor bewahren und bietet Landwirten in der Region ihre ehrenamtliche Unterstützung beim Absuchen der Felder vor der Mahd an.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden