Ein Artikel der Redaktion

"Angst kann uns schützen" Bramscher Chefärztin: Entschleunigung als Chance begreifen

Von Hildegard Wekenborg-Placke | 30.03.2020, 15:03 Uhr

Die erzwungene Entschleunigung in der Corona-Krise kann gerade für gestresste Menschen auch eine Chance sein, findet Dr. Yvonne Walonka, Chefärztin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Bramscher Niels-Stensen-Kliniken.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden