Ein Artikel der Redaktion

Guard kommt vom OTB Bramscher Basketballer verpflichten Matthias Baller

Von PM. | 11.06.2019, 18:13 Uhr

Vom ehemaligen Ligakonkurrenten Osnabrücker TB, der sich in der kommenden Saison aus der 2. Regionalliga zurückzieht, wechselt Matthias Baller zu den Regionalligabasketballern des TuS

Baller begann seine basketballerische Laufbahn beim Hagener SV. Im Seniorenbereich spielte er mit den Hagen Huskies in der Saison 2015/2016 in der 2. Regionalliga. Vor seinem Wechsel zu den OTB Titans spielte er mit Hagen in der Bezirksoberliga und konnte dort mit einem Punkteschnitt von 25,3 auf sich aufmerksam machen. In der vergangenen Spielzeit erzielte er für den OTB in der 2. Regionalliga im Schnitt 8,8 Punkte pro Partie. Die größten Stärken des Aufbauspielers sind seine Schnelligkeit, mit der er kraftvoll zum Korb ziehen kann, und seine harte Verteidigung.

„Ich bin froh, dass Matthias sich für die Red Devils entschieden hat. Ich traue ihm mit seinem leidenschaftlichen Einsatzwillen auch in der 1.Regionalliga einiges zu“, beurteilt TuS-Trainer Roland Senger den Neuzugang.

Große Herausforderung

Matthias Baller äußert sich zu seinem Wechsel wie folgt: „Der Gang in die 1. Regionalliga ist auf jeden Fall eine große Herausforderung für mich. Ich nehme sie aber gerne an. Ich hoffe, dem Team dabei zu helfen, sich im ersten Jahr direkt in der neuen Liga etablieren zu können. Besonders freue ich mich auf die Heimspiele, da die zahlreichen Bramscher Fans immer für eine super Atmosphäre sorgen, die einem auf dem Feld noch einen extra Schub geben kann.“

TEASER-FOTO: