Ein Artikel der Redaktion

"Genießen und Gutes tun" Bürgerpicknick am 29. Juni auf dem Bramscher Münsterplatz

Von PM. | 21.06.2019, 18:01 Uhr

Die Bürgerstiftung Bramsche veranstaltet am Samstag, 29. Juni, unter dem Motto "Genießen und Gutes tun" auf dem Münsterplatz ihr 14. Bürgerpicknick. Die Veranstaltung wird von der Bram-Jazz-Company begleitet.

Wieder stellen zahlreiche Sponsoren Lebensmittel und Delikatessen zur Verfügung, die zu einem reichhaltigen und abwechslungsreichen Frühstück zusammengestellt werden. Beginn des Bürgerpicknicks auf dem Münsterplatz ist um 10 Uhr. Die Veranstaltung dauer bis circa 13 Uhr.

Buttons ab sofort im Vorverkauf

Buttons für die Teilnahme zum Preis von zehn Euro pro Person sind im Vorverkauf im Buchladen am Münsterplatz, im Schuhgeschäft Griese-Enz und an der Kasse des Filmtheater Universum erhältlich. Kinder bis 16 Jahre müssen nichts zahlen.

Außerdem wird die Bürgerstiftung die Buttons am Freitag, 28. Juni, auf dem Bramscher Wochenmarkt anbieten und selbstverständlich können auch noch am Veranstaltungstag Buttons auf dem Münsterplatz erworben werden.

Die Bürgerstiftung weist außerdem darauf hin, dass Teilnehmende gerne eigene Kaffeebecher und eigenes Besteck zum Bürgerpicknick mitbringen können, um so unnötigen Plastikmüll zu vermeiden.

Erlös für neue AG an der Realschule

Der Erlös ist für die Musik- und Trommel-AG der Realschule Bramsche bestimmt, die erstmalig im nächsten Schulhalbjahr in der Ganztagsbetreuung angeboten werden soll. Der Zuschuss der Bürgerstiftung deckt die Kosten für den Einsatz eines Musikpädagogen.