Ein Artikel der Redaktion

Für Kleiderkammer und Begegnungsstätte Weitere Ehrenamtliche für die LAB Hesepe gesucht

Von Björn Dieckmann | 23.12.2019, 16:20 Uhr

Die Weihnachtszeit ist auch immer Zeit der Spenden. Auch die Koordinatorin des Netzwerks LAB (Landesaufnahmebehörde Bramsche-Hesepe), Maria Stuckenberg, war laut einer Pressemitteilung überwältigt von der Bereitschaft, Sachspenden für die Kleiderkammer zu geben. Es fehlt dort allerdings an Ehrenamtlichen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden