Ein Artikel der Redaktion

Anwohner finden Projekt zu groß Bauantrag an Bramscher Wörthstraße sorgt für Unruhe

Von Heiner Beinke | 16.06.2020, 08:55 Uhr

Ein Bauantrag sorgt für Unruhe an der Wörthstraße in Bramsche: Ein Investor plant den Abriss einer ehemaligen Druckerei und den Neubau eines Mietshauses mit zehn Wohnungen. Das ist zuviel für die Siedlung, finden viele Anlieger die deshalb bei der Stadt vorstellig geworden sind.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.