Ein Artikel der Redaktion

Anke Hennig wirft Hut in den Ring Bramscherin will für Deutschen Bundestag kandidieren

Von Heiner Beinke | 13.06.2020, 10:05 Uhr

Die Bramscherin Anke Hennig möchte für die SPD im Wahlkreis Osnabrück-Land für die Wahl zum Bundestag kandidieren. Sie hat die einhellige Unterstützung des SPD-Ortsvereins Bramsche bei ihrem Wunsch, Rainer Spiering zu beerben, der mit dem Ende der Legislaturperiode 2021 nicht erneut für den Bundestag kandidieren wird.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.