Ein Artikel der Redaktion

Autobahn kurzzeitig gesperrt Drei Leichtverletzte nach Auffahrunfall auf A1 bei Bramsche

Von André Pottebaum | 11.06.2020, 18:47 Uhr

Zu einem Auffahrunfall ist es am Donnerstagmittag auf der A1 zwischen Bramsche und Neuenkirchen-Vörden gekommen. Drei Personen wurden leicht verletzt. Die Autobahn war im betroffenen Abschnitt kurzzeitig gesperrt.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche