Ein Artikel der Redaktion

Trunkenheit am Steuer Bramscher verliert in vier Tagen Führerschein, Auto und Motorrad

Von noz.de | 04.09.2020, 18:37 Uhr

So ein Fall hat auch für die Bramscher Polizei Seltenheitswert: Ein 59-jähriger wurde in dieser Woche immer wieder betrunken am Steuer erwischt, sodass er nacheinander erst seinen Führerschein, dann seinen Mercedes und dann seine Harley Davidson verlor.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden