Ein Artikel der Redaktion

Firma in Ibbenbüren Bramscher will mit Plasmatechnik Luft effektiv reinigen

Von Hildegard Wekenborg-Placke | 05.12.2020, 09:32 Uhr

Immer nur lüften? Wolfgang Schilling aus Bramsche, Geschäftsführer des Ibbenbürener Startups „mpAero“ hält diese Strategie, die Ausbreitung des Coronavirus in Schulen einzudämmen, für uneffektiv und unangenehm. Das Unternehmen setzt auf die Plasmanorm-Technologie, die, in Lüftungsanlagen eingebaut, die Moleküle der Viren effektiv zerstöre.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden