Ein Artikel der Redaktion

Gespräch mit Sabine Reese-Holstein DLRG Bramsche fürchtet mehr Nichtschwimmer durch Corona

Von Eva Voß | 24.09.2020, 20:37 Uhr

Fast ein halbes Jahr lang konnten wegen der Corona-Pandemie keine Schwimmkurse für Kinder angeboten werden. "Das wird sich langfristig auf die Schwimmfähigkeit der Kinder auswirken", ist die Vorsitzende des DLRG-Ortsvereins Bramsche, Sabine Reese-Holstein, überzeugt. Wie sich Corona auf die DLRG ausgewirkt hat, hat sie uns erzählt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden