Ein Artikel der Redaktion

Tour mit dem Nostalgiezug Auf der Rollbahn über Bohmte nach Hamburg

Von PM. | 07.06.2016, 23:35 Uhr

Mit Volldampf voraus geht es am Freitag, 17. Juni, von Lengerich über Osnabrück und Bohmte nach Diepholz und weiter bis Hamburg.

Zum Einsatz kommen dabei historische Personenwagen der 1920er- und 1930er-Jahre, die von einer Dampflokomotive aus dem Jahre 1924 gezogen werden. Auf der Fahrt mit dem Nostalgie-Sonderzug, die von der Arbeitsgemeinschaft Nostalgiezugreisen durchgeführt wird, sind noch Plätze verfügbar.

Zugestiegen werden kann in Lengerich um 11.25 Uhr, in Hasbergen um 11.38 Uhr, in Osnabrück Hauptbahnhof um 11.48 Uhr und in Bohmte um 12.13 Uhr. Ankunft in Diepholz ist um 12.58 Uhr, bevor es über Syke, Rotenburg (Wümme), Scheeßel und Tostedt auf der als „Rollbahn“ bekannt gewordenen Hauptstrecke vom Ruhrgebiet nach Hamburg-Harburg geht. Der Reinerlös dieser Sonderfahrt kommt der Pflege und Instandhaltung der historischen Züge zugute.

Anmeldung im Internet unter www.nostalgiezugreisen.de oder telefonisch unter 02041/3484668.