Ein Artikel der Redaktion

Mit Wittlager Kreisschützenfest Schützenfest 2022 in Stirpe-Oelingen: Das ist das Programm

Von noz.de | 06.07.2022, 14:38 Uhr

In Stirpe-Oelingen ist am Wochenende Schützenfest. Der Schützenverein feiert das 60-jährige Bestehen und auch das Wittlager Kreisschützenfest findet hier statt.

Donnerstag, 7. Juli: Am Donnerstagabend beginnen die diesjährigen Jubiläumsfeierlichkeiten mit der Kranzniederlegung am Ehrenmal. Anschließend werden die Festtage mit dem traditionellen Kommersabend offiziell eingeläutet.

Samstag, 9. Juli: Das Programm beginnt um 16 Uhr mit dem Antreten der Schützinnen und Schützen bei der Jungschützenkönigin Lea Wilcke an der Lange Straße. Danach marschieren die Grünröcke zusammen mit dem Jungschützenkönig Erik Nobbe, seiner Königin Lea Wilcke und dem Adjutanten Jannik Wilcke sowie dem Kinderkönig Jesper Gaideck mit seinem Hofstaat in einem Umzug zum Festplatz an der neuen Gemeinschaftshalle.

Dort beginnt um 17 Uhr das Schießen um die Königswürde bei den Erwachsenen und für den Jungschützenkönig. Gegen 19.30 Uhr stehen die neuen Majestäten fest. Danach folgt der Festball mit DJ Dan Voice.

Sonntag, 10. Juli: Das Wittlager Kreisschützenfest startet um 14 Uhr mit dem Antreten der Vereine am Kinderspielplatz an der Immanuel-Kant-Straße. Gegen 14.30 Uhr beginnt der große Jubiläumsfestumzug durch die Ortschaft zum Festgelände. Den Höhepunkt des Jubiläumssonntags bildet dann der gegen 15 Uhr der Festakt mit Ansprachen und Ehrungen auf dem neu gestalteten Schützenplatz.

Um 19 Uhr werden der neue Schützenkönig, der neue Jungschützenkönig sowie die neuen Kindermajestäten des Schützenvereins Stirpe-Oelingen proklamiert. Den Abschluss der Festtage bildet abends der Königsball mit DJ Tim Reddehase.

Noch keine Kommentare