Ein Artikel der Redaktion

Corona-Auflagen unerfüllbar Planungen eingestellt: Ponymarkt Hunteburg ist abgesagt

Von Rainer Westendorf | 30.06.2020, 13:04 Uhr

Es ist keine Überraschung: Der Ponymarkt in Hunteburg kann nicht stattfinden. "Gesetzliche Verbote und unerfüllbare Auflagen haben uns schweren Herzens bewogen, den Norddeutschen Ponymarkt vom 9. bis 11. Oktober 2020 abzusagen", teilen die Organisatoren mit.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.