Ein Artikel der Redaktion

Von Kaffeerösterei Röstkartell entwickelt Getränk aus Grappa und Espresso: Grappaccino aus Stirpe einzigartig

Von Karin Kemper | 10.04.2022, 06:56 Uhr

Zu einem guten Essen gehört ein Absacker. Oder ein Espresso. Oder beides. Dass sich die Komponenten verbinden lassen, beweist eine Erfindung des Röstkartells, einer kleinen Kaffeerösterei, die in Bohmte, genauer gesagt am Heggenkamp in Stirpe-Oelingen, beheimat ist.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden