Samstag Konzert im Life House Klaus „Major“ Heuser und Band kommen nach Stemwede

Gitarrenvirtuose Klaus „Major“ Heuser gastiert mit seiner Band im Life House. Archivfoto: Tim GallandiGitarrenvirtuose Klaus „Major“ Heuser gastiert mit seiner Band im Life House. Archivfoto: Tim Gallandi

Stemwede-Wehdem. Klaus „Major“ Heuser hat als BAP-Gitarrist mit seinem unverwechselbaren Stil deutsche Rockgeschichte geschrieben. Als Komponist zeichnet er sich für die erfolgreichsten Hits und Alben der Band verantwortlich. Am Samstag, 22. April, gastiert Heuser mit seiner Band ab 20 Uhr im Life House in Stemwede-Wehdem.

Nach der erfolgreichen „57 Tour“ wird die Geschichte in der aktuellen Studioproduktion „What’s up?“ fortgeführt. Was da jetzt wirklich vor sich geht, erfährt der Zuhörer natürlich sofort, wenn er die neue Einspielung der Band in den Player schiebt. In der Tendenz ist die Heuser-Band rockiger geworden. Der Achtelpulsschlag wurde hier und da erhöht. Und natürlich finden sich zum Ausgleich auch wieder einige stimmungsvolle Balladen auf dem Album ‚What’s up“.

Locker und souverän

Das Ensemble spielt gewohnt locker und souverän auf, interagiert harmonisch und natürlich lässt sich Sänger Thomas Heinen seine goldene Kehle von des Majors inbrünstig gespielter Gitarre und den warmen Vintage Keyboard-Sounds des kongenial agierenden Matthias Krauss salben. Letzterer wird auf der neuen Tour allerdings auch verstärkt in die E-Gitarrensaiten greifen und damit den Sound der Major-Band in Sachen Rock-Appeal nochmals beschleunigen.

Kartenvorverkauf

Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Für Kartenreservierungen und Informationen steht das Life House (Telefon 05773/991401) zur Verfügung. Reservierungen sind auch per E-Mail unter info@jfk-stemwede.de möglich. Die Karten kosten 20 Euro.


0 Kommentare