„Menschen in Bohmte“ Bohmte feiert mit einem Fest die Vielfalt der Kulturen

Von Cornelia Müller


cn Bohmte. Beim Fest „Menschen in Bohmte“ wurde am Sonntagnachmittag ein deutliches Zeichen für ein friedliches Miteinander und gegen Ausländerfeindlichkeit gesetzt. Insgesamt 16 Nationen waren bei dem Fest vertreten.

Neue Nachbarn lernt man am besten kennen, indem man zusammen feiert. Das ist der Grundgedanke von „Menschen in Bohmte - Wir gehören zusammen!“. Die Gemeinde Bohmte, der Kulturring, die Werbegemeinschaft und viele weitere Vereine und Instit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN