35-Jähriger verunglückt Bohmter bei Fischereihafenrennen tödlich verletzt

Von

Nach dem tödlichen Motorradunfall beim 59. Fischereihafenrennen in Bremerhaven ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft. Symbolfoto: dpaNach dem tödlichen Motorradunfall beim 59. Fischereihafenrennen in Bremerhaven ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft. Symbolfoto: dpa

pm/hdu Bohmte. Das 59. Fischereihafenrennen in Bremerhaven wurde von einem schweren Unfall überschattet. Ein 35-jähriger Motorradfahrer aus Bohmte erlitt tödliche Verletzungen.

Beim Start des Rennens „Superbike Legends Big Classic“ kam es nach Angaben der Polizei Bremerhaven am vergangenen Montag auf der Motorrad-Rennstrecke im Fischereihafen zu einer Kollision zwischen zwei Rennfahrern. Während der 35-Jährige und

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN