Ein Artikel der Redaktion

59-Jährige leicht verletzt Radfahrerin von Pkw in Hunteburg erfasst

Von Hubert Dutschke | 09.06.2016, 13:34 Uhr

Am Donnerstagmorgen kam es in Hunteburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin verletzt wurde. Sie wurde von einem Pkw erfasst.

Nach Angaben der Polizei befuhr eine 79-jährige Frau aus Hunteburg gegen 9.20 Uhr mit ihrem Fahrzeug den Kreisverkehr. Beim Ausfahren in Richtung Reininger Straße übersah sie eine 59-jährige Radfahrerin aus Hunteburg, die sich noch innerhalb des Kreisverkehrs befand.

Die 59-Jährige wurde vom Pkw erfasst und stürzte. Notarzt, Rettungsdienst und der Sanitäter vor Ort kümmerten sich um die Frau, die leicht verletzt wurde. Sie wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.