Winterkonzert Klingende Weltreise im Rittersaal Lemförde

Von

Mit einem Streifzug durch Skandinavien begann das Orchester des Musikvereins „Altes Amt Lemförde“ sein Winterkonzert. Foto: Christa BechtelMit einem Streifzug durch Skandinavien begann das Orchester des Musikvereins „Altes Amt Lemförde“ sein Winterkonzert. Foto: Christa Bechtel

Lemförde. Handgemachte Musik auf hohem Niveau konnten die Besucher im Lemförder Rittersaal so sehr genießen, dass sie sich nach gut zweieinhalb Stunden mit stehenden Ovationen bedankten. Anlass für diese Begeisterung war das Winterkonzert des Orchesters des Musikvereins „Altes Amt Lemförde“, das Jahr für Jahr ein musikalisches Highlight in der Dümmerregion ist.

.Der Vorsitzende . Karl-Wilhelm Meyerrose dankte der Gemeinde während seiner Begrüßung dafür, „dass wir die Möglichkeit haben, unser Konzert in diesem wunderschönen Saal aufzuführen.“ Sein weiterer Dank galt dem jungen Nachwuchs im Orcheste

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN