Fahrer in Leckermühle unverletzt Unfallwagen drehte sich nach dem Aufprall um die eigene Achse

Von Heinz-Jürgen Reiß

Nach dem Aufprall auf das Brückengeländer des Leckermühlbaches dreht sich der BMW um die eigene Achse.Nach dem Aufprall auf das Brückengeländer des Leckermühlbaches dreht sich der BMW um die eigene Achse.
Heinz-Jürgen Reiß

Leckermühle. Einigermaßen glimpflich verlief ein Unfall, zu dem es am Freitag gegen 13.15 Uhr kurz hinter dem Kreisel Leckermühle gekommen war.

Ein 20-jähriger Autofahrer hatte den Kreisel Leckermühle in Richtung Bohmte verlassen. Unmittelbar danach kam der Wagen nach rechts von der Straße ab, drückte das Geländer des Leckermühlbaches ein, drehte sich um die eigene Achse und stand

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN