Nun geht es um angebliche Veruntreuung SC Herringhausen: So erklärt Ex-Trainer In der Stroth seinen Rücktritt

Wehrt sich gegen die Anschuldigungen durch den SC Herringhausen: Ex-Trainer Sascha In der Stroth.Wehrt sich gegen die Anschuldigungen durch den SC Herringhausen: Ex-Trainer Sascha In der Stroth.
Fupa/Daniel Lemper

Herringhausen. Nach dem Rücktritt von Sascha In der Stroth als Trainer des SC Herringhausen scheinen nun alle Details auf dem Tisch zu liegen. Vieles deutet auf ein großes Missverständnis hin.

SCH-Fußballobmann Wolfgang Bühning hatte sein Unverständnis und seine Enttäuschung unserer Redaktion bereits mitgeteilt. Dabei haderte er besonders mit dem bei der erweiterten Vorstandssitzung am 20. September von In der Stroth angekündigte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN