Auftakt mit dem Duo Amaris Am Sonntag "Nachtstücke" in der Arenshorster St.-Johanns-Kirche

Von noz.de

Schauplatz der Konzerte ist die St.-Johannis-Kirche Arenshorst (Archivfoto).Schauplatz der Konzerte ist die St.-Johannis-Kirche Arenshorst (Archivfoto).
Helge Holz

Arenshorst. In der Saison 2021/2022 gibt es wieder die Arenshorster Konzertreihe des Kulturrings Bohmte. Den Auftakt macht am Sonntag, 10. Oktober, um 18. 30 Uhr das Duo Amaris in der Kirche St. Johannis.

Die vergangenen Konzertsaison musste coronabedingt komplett abgesagt werden. Doch jetzt kann der Kulturring wieder ein Programm anbieten. "Das Publikum ist unter der bestehenden 3G-Regelung sowie der Abstands- und notwendigen Maskenpflicht

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN