23-Jährigen überwältigt Nach stundenlangen Verhandlungen: SEK nimmt Mann in Bohmte fest

Von noz.de

Stundenlang zog sich am Donnerstag ein Polizeieinsatz in Bohmte hin.Stundenlang zog sich am Donnerstag ein Polizeieinsatz in Bohmte hin.
dpa/Friso Gentsch

Bohmte. Ein menschliches Drama zog sich am Donnerstag in Bohmte über Stunden hin. Es endete damit, dass Spezialeinsatzkräfte in ein Wohnhaus eindrangen und einen jungen Mann festnahmen.

Die Dr.-Weymann-Straße in Bohmte erlebte am Donnerstag einen größeren Polizeieinsatz. Das Geschehen hatte bereits in der Mittagszeit begonnen und endete erst am frühen Abend. Zunächst hatte die Polizei eine Meldung über einen Randalier

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN