Viele glauben lange: Ich schaffe das Mehr geht nicht: Bohmter Diakonie-Beratungsstelle erreicht Grenze

Wer Hilfe braucht, muss jede Menge Formulare ausfüllen und sich mit den Bestimmungen auseinandersetzen. Dazu bedarf es fachkundiger Unterstützung. Übrigens: Fachliteratur wird heute am Rechner aktualisiert.Wer Hilfe braucht, muss jede Menge Formulare ausfüllen und sich mit den Bestimmungen auseinandersetzen. Dazu bedarf es fachkundiger Unterstützung. Übrigens: Fachliteratur wird heute am Rechner aktualisiert.
Karin Kemper

Bohmte. "Was lässt sich in den zwei offenen Sprechstunden schaffen, die uns montags in Bohmte zur Verfügung stehen?", fragt Julia Broxtermann, Leiterin der Dienststelle Bohmte des Diakonisches Werks, "nicht viel."

Wenn mehr als zwei Personen vor der Tür an der Bremer Straße in Bohmte stehen und mehr als drei Anrufe kommen, wird es eng. Es können aber auch schon einmal zehn Personen sein, die gleichzeitig auf Hilfe hoffen. Nicht nur dann ist gute Orga

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN