Hunteburger Hochzeitscountdown Strohballenfiguren in Hunteburg: Wer sind "die Chrissis"?

Von Martin Nobbe

Freunde und Arbeitskollegen haben die Chrissis mit dem Brautpaar aus Stroh überrascht.Freunde und Arbeitskollegen haben die Chrissis mit dem Brautpaar aus Stroh überrascht.
Martin Nobbe

Hunteburg. Der Countdown läuft für ein unübersehbares Brautpaar: Dass die „Chrissis“ heiraten – das weiß inzwischen jeder, der in den vergangenen Tagen an den Strohballenfiguren an der Schwagstorfer Straße vorbeigekommen ist.

„Die Chrissis“, das sind Christoph Witte und seine Ehefrau Christin. Vor neun Jahren arbeitete Christin Witte, damals noch Vogt, im Einzelhandelsgeschäft Hoffmeister in Hunteburg. Christoph Witte war dort guter Kunde und stellte schnel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN