Auf Banksys Spuren Schüler der Bohmter Christophorus-Schule sprayen Graffiti im Hafen

Die vierte Klasse der Christophorusschule hat ein Graffiti im Bohmter Hafen gesprüht. Schulleiterin Nicole Lehnen (Dritte von links) freut sich über das Ergebnis. Alle Beteiligten waren negativ getestet.Die vierte Klasse der Christophorusschule hat ein Graffiti im Bohmter Hafen gesprüht. Schulleiterin Nicole Lehnen (Dritte von links) freut sich über das Ergebnis. Alle Beteiligten waren negativ getestet.
Mona Alker

Bohmte. Die Viertklässler der Christophorus-Schule Bohmte (CHS) haben im Hafen zum Abschied ganz legal ein Graffiti an die Wand gesprüht. Schulleiterin Nicole Lehnen freut sich über das Engagement der Kinder und Eltern.

Auf dem Bohmter Hafengelände herrscht am Donnerstagmorgen reges Gewusel. Mit Handschuhen, Masken und Farbe bewaffnet sprühen die Schüler – einige schon bunt bekleckert – konzentriert ein Element nach dem nächsten an die Hafenwand.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN