Feuerwehreinsatz zur Mittagszeit Dehnungsfuge einer Bohmter Brücke in Brand gesetzt

Von Heinz-Jürgen Reiß

Am Freitagmittag wurde die Bohmter Feuerwehr zur Brücke an der Schulstraße gerufen.Am Freitagmittag wurde die Bohmter Feuerwehr zur Brücke an der Schulstraße gerufen.
Heinz-Jürgen Reiß

Bohmte. Am Freitag um 12.17 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bohmte alarmiert. Einsatzort war die Fußgängerbrücke an der Schulstraße.

Was war geschehen? Das Alarmstichwort" Feuer Sonstiges" entpuppte sich vor Ort als eine von Unbekannten in Brand gesetzte Dehnungsfuge zwischen zwei Betonelementen. Heinz-Jürgen Reiß Die Abdeckung diese

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN