Susanne Schlüter übernimmt Hafen in Bohmte als Graffiti-Kunstobjekt – und eine neue Geschäftsführerin

Der alte Bestandshafen Leckermühle wird modernisiert. Vor dem endgültigen Abriss soll der alte Hafen aber noch auf begrenzte Zeit als Kunstdenkmal im Mittelpunkt stehen.Der alte Bestandshafen Leckermühle wird modernisiert. Vor dem endgültigen Abriss soll der alte Hafen aber noch auf begrenzte Zeit als Kunstdenkmal im Mittelpunkt stehen.
Stefan Gelhot

Bohmte. Susanne Schlüter ist neue Geschäftsführerin der Hafen Wittlager Land GmbH. Geplante Maßnahmen: der Abriss der Hafengebäude in Bohmte – und ein Kunstprojekt.

Susanne Schlüter stammt aus Diepholz und wohnt mit Ihrem Partner und fünf Mädchen als Patchworkfamilie seit 2017 in Ostercappeln. Schlüter arbeitete nach ihrem Zweiten Juristischen Staatsexamen als Rechtsanwältin in Diepholz, Wallenhorst un

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN