Ein Vormittag im Ochsenmoor Warum der Windschatten am Dümmer überlebenswichtig sein kann

Von Martin Nobbe

Idylle bei Familie Schwan. Das Nachwuchs-Trio wird gut behütet.Idylle bei Familie Schwan. Das Nachwuchs-Trio wird gut behütet.
Martin Nobbe

Hunteburg/Hüde. Schwäne üben eine besondere Anziehungskraft aus. Diese majestätischen Tiere faszinieren auch in der Dümmerregion, nicht zuletzt mit ihrer Fürsorge für den Nachwuchs. Ein Vormittag im Ochsenmoor zeigt das.

Ganz und gar nicht schaurig ist es, im Mai über das Moor zu gehen. Denn unweit von Hunteburg konnten Naturfreunde in den vergangenen Tagen hautnah miterleben, wie sich der Mensch als Fotograf und Beobachter doch täuschen kann: Eine Hö

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN