Segeln auf dem Dümmer Boom trotz Pandemie: Das bietet die Seglervereinigung Hüde

Luftaufnahme vom Hafenbecken der SVH (links) und des ehemaligen BSC.Luftaufnahme vom Hafenbecken der SVH (links) und des ehemaligen BSC.
Jesper Schütze

Hüde. Die Seglervereinigung Hüde verzeichnet Zulauf. Kürzlich ging ein anderer Club in der SVH auf, nun kommen weitere neue Mitglieder hinzu. Zu Besuch bei denen, die auf dem Dümmer zu Hause sind.

Optimisten liegen bei der Seglervereinigung Hüde (SVH) nicht nur im Hafen. Die positive Grundhaltung spiegelt sich hier vielerorts wider, denn durch intensive Jugendarbeit und Aktivitäten auch außerhalb des Segelns erfreut sich der Verein a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN