Start in Herringhausen Corona-Schnelltests für Erzieherinnen im Altkreis Wittlage

Eine Umkleidekabine der Turnhalle Herringhausen verwandelte sich am Dienstagmorgen in eine Corona-Schnellteststelle. Im Bild (von links): Tanja Strotmann, Lena Schwickert, Alexandra Lösche-Uhtbrok und Jane Bronswick.Eine Umkleidekabine der Turnhalle Herringhausen verwandelte sich am Dienstagmorgen in eine Corona-Schnellteststelle. Im Bild (von links): Tanja Strotmann, Lena Schwickert, Alexandra Lösche-Uhtbrok und Jane Bronswick.
Karin Kemper

Herringhausen. Die Mitarbeiterinnen der Kindergärten im Altkreis Wittlage können freiwillig an Corona-Schnelltests teilnehmen. Die Gemeinden Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln haben die Angebote organisiert.

Den Anfang macht dienstags der Kindergarten Hummelhof in Herringhausen, es folgen mittwochs die beiden Kindergärten in Bohmte und donnerstags die beiden in Hunteburg. Die Gemeinde Bohmte bietet den Erzieherinnen sowie Tagesmüttern, Schulsek

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN