Arbeitskreis tagt nach Corona-Zeit Bürger sollen über Zentrum von Shared Space in Bohmte entscheiden

Die Bürger sollen erneut einbezogen werden, wenn es darum geht, wie die Mitte des Bohmter Shared-Space-Bereichs gestaltet werden soll.Die Bürger sollen erneut einbezogen werden, wenn es darum geht, wie die Mitte des Bohmter Shared-Space-Bereichs gestaltet werden soll.
Rainer Westendorf

Bohmte. Wie geht es mit der Mittelinsel des Shared-Space-Bereichs in Bohmte weiter? Ortsratsmitglied Friderike Schneider-Solf (Grüne) hatte den Antrag gestellt, die Fläche unter dem Motto "Bohmte soll grüner werden" umzugestalten. Dem mochte sich die Mehrheit der Bohmter Ortsratsmitglieder in der jüngsten Sitzung allerdings nicht anschließen.

Bereits vor zehn Jahren war ein Ideenwettbewerb ins Leben gerufen worden. Außerdem fand eine Einwohnerversammlung statt. Später wurden die eingereichten Vorschläge auf dem Bohmter Markt vorgestellt. Ein interfraktioneller Arbeitskreis des O

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN